KONTAKT

Corporate Social Responsibility (CSR)

Corporate Social Responsibility

Als mittelständisches Unternehmen setzt sich MHM HR seit Jahren für soziale Belange ein und unterstützt diese regelmäßig.
Gerne leisten wir damit unseren Beitrag, um die Gesellschaft in ihrer Gesamtheit positiv mitzugestalten. Denn wer Erfolg hat, sollte auch einen Teil davon zurückgeben.

Folgendes Projekt wird von MHM HR unterstützt:

DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei)

Die DKMS-Datei potentieller Knochenmark- und Stammzellspender enthält per Februar 2016 weltweit über 6 Millionen Personen, davon über 4,3 Millionen in Deutschland. Bezogen auf den Anteil der in Deutschland lebenden Spender verfügt die DKMS über etwa 60 % aller in Deutschland typisierten Spender (ca. 5,4 Millionen, Stand Juni 2014) und über etwa 18 % aller weltweiten Spender (ca. 24,0 Millionen, Stand Mai 2014). Die DKMS betreibt damit die weltweit größte Spenderdatei.

Insgesamt wurden bis Februar 2016 weltweit ca. 54.000 Knochenmark- bzw. Stammzellspenden von DKMS vermittelt, davon rund 48.000 von DKMS Deutschland. Dem gegenüber stehen ca. 11.000 Leukämie-Neuerkrankungen in Deutschland pro Jahr.

Mittlerweile werden täglich weltweit durchschnittlich 18 Stammzelltransplantate, die von bei der DKMS registrierten Spendern stammen, an Patienten im In- und Ausland vermittelt, davon 15 von DKMS Deutschland.

(Quelle: wikipedia.de)

MHM HR hat in den vergangenen Jahren durch Aktionen zur Gewinnung potenzieller Stammzellenspender und die Finanzierung der Typisierung von Mitarbeitern, Kunden und Freunden einen kleinen Teil dazu beigetragen, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, im Ernstfall den richtigen Knochenmarkspender zu finden.

Cookies auf mhm-hr.com: Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.
Einverstanden