KONTAKT

Wie die Kunden der Pfälzischen Pensionsanstalt (ppa) von der Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING profitieren

Wie die Kunden der Pfälzischen Pensionsanstalt (ppa) von der Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING profitieren Wie die Kunden der Pfälzischen Pensionsanstalt (ppa) von der Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING profitieren

Auch im öffentlichen Dienst ist der War for Talents im vollen Gange und neue Talente und Nachwuchskräfte sind schwer zu finden. Um diese Herausforderung zu meistern, müssen sich Einrichtungen zukunftsorientiert aufstellen und ihre Bewerbungsprozesse digitalisieren. Die Pfälzische Pensionsanstalt (ppa) schlägt nun diesen innovativen Weg ein und bietet ihren Kunden in Rheinland-Pfalz ab sofort die Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING an.

Die ppa ist ein moderner Dienstleister für den öffentlichen Dienst in Rheinland-Pfalz. Sie bietet ihren Kunden ein breit gefächertes Portfolio an Services: Von der Beamten- und Zusatzversorgung über Kommunal- und Beihilfenversicherungen bis hin zur Personalwirtschaft. Letzteres Portfolio-Element umfasst Leistungen wie Personalabrechnungen, Dokumentenmanagement, modulare Software-Tools zur Optimierung der gesamten Personalwirtschaft sowie intensive Anwenderschulungen und Seminare. Besonders seit Beginn der Corona-Krise steigt auch die Nachfrage nach digitalen HR-Tools immens. Daher bietet die ppa ihren Kunden mit MHM eRECRUITING nun die Möglichkeit, den gesamten Recruiting-Prozess digital abzuwickeln.

Katharina Dehn, Fachberaterin für moderne personalwirtschaftliche Softwarelösungen bei der ppa, ist bereits jetzt von MHM eRECRUITING überzeugt: „Datenschutz wird bei uns großgeschrieben. Sämtliche Daten werden ausschließlich in deutschen und ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren gespeichert und weiterverarbeitet.“

Erhebliche Arbeitsentlastung durch MHM eRECRUITING

Mit der modernen Bewerbermanagement-Software von MHM HR lässt sich der gesamte Recruiting-Prozess von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung digital abbilden. Personaler behalten so stets den Überblick über sämtliche Bewerbungen und können Abläufe gleichzeitig effizient managen. Zudem erhalten alle autorisierten Personen innerhalb der Organisation – Personalmitarbeiter, Fachabteilungsleiter oder Mitglieder des Personalrats – über ein geregeltes Zugriffssystem sicheren Einblick in die Bewerberunterlagen. Die Anwender reduzieren dadurch die Durchlaufzeiten erheblich und können sich gegenüber neuen Bewerbern als attraktive Arbeitgeber positionieren, die mit innovativen Tools arbeiten.

ppa-Kunden profitieren vom kostenlosen MHM MULTIPOSTING und HR-ANALYTICS

MHM eRECRUITING enthält außerdem eine praktische Multiposting-Funktion, von der die ppa-Kunden profitieren: MHM MULTIPOSTING. Über sie lässt sich eine Stellenausschreibung auf vielen verschiedenen Kanälen publizieren. Dabei gießt das Tool die Informationen für die jeweilige Jobbörse bereits in das richtige Format. Das System wählt zudem aus mehr als 1.300 Stellenportalen aus und schlägt diejenigen vor, die sich für die Anzeige und jeweilige Zielgruppe am besten eignen. Die integrierte Verwaltung von bereits bestehenden Rahmenverträgen externer Stellenbörsen ist dabei besonders attraktiv.

Eine weitere kostenfreie Funktion, die die ppa ihren Kunden über MHM eRECRUITING zur Verfügung stellt, ist HR ANALYTICS. Dadurch haben diese die Möglichkeit, den Effekt und die Wirksamkeit ihrer Maßnahmen zu evaluieren. So zeigt das System beispielsweise die Kosten pro Bewerber, pro Recruiting-Kanal, pro Position oder pro Fachbereich an sowie die Anzahl an Zu- oder Absage je Stellenanzeige oder Jobbörse. Diese Daten können heruntergeladen und für interne Analysen verwendet werden.

Fazit: Schnelles, intuitives und sicheres Bewerbermanagement – MHM eRECRUITING machts möglich

Die Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING wird den Kunden der Pfälzischen Pensionsanstalt in Zukunft viel Zeit, Aufwand und damit auch Kosten sparen. Die intuitiv zu bedienende Software sorgt für Transparenz im Recruiting-Prozess und damit für eine hohe Akzeptanz sowohl bei Mitarbeitern als auch bei Bewerbern. Haben die Kunden der ppa Interesse an der Software, steht Ihnen von Beginn an ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. In der Regel ist MHM eRECRUITING innerhalb von vier bis sechs Wochen implementiert und dann direkt einsatzfähig.



Immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter

Und dazu gibt es exklusive Einladungen und Freikarten zu HR-Veranstaltungen. Einfach abonnieren und profitieren!


Zur Übersicht

Cookies auf mhm-hr.com: Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.
Einverstanden