KONTAKT

Dein großes TALENT – unser GEMEINSAMER POOL

Der Diözesan-Caritasverband (DiCV) geht im Recruiting neue Wege – mit einem Talent Pool von MHM HR und einer ungewöhnlichen Kampagne.

Gemeinsam Talente für soziale Berufe suchen, finden und binden: Der Diözesan-Caritasverband (DiCV) für das Erzbistum Köln setzt gemeinsam mit weiteren Verbänden ab sofort neben der Bewerbermanagement-Software MHM eRECRUITING auch auf einen gemeinsamen, einrichtungs- und städteübergreifenden Talent Pool von MHM HR und bewirbt diesen jetzt in einer ganz speziellen Kampagne: Ab Mitte Juli werden auf der Facebookseite des DiCV regelmäßig Posts veröffentlicht, die auf den gemeinsamen Talent Pool aufmerksam machen und jeweils ganz gezielt Erzieher/innen, Sozialarbeiter/innen sowie Alten- und Krankenpfleger/innen ansprechen und Lust darauf machen, in der Caritas-Welt mitzuwirken. 

Wer dann mit einer persönlichen, aussagekräftigen Bewerbung, in der es vor allem um persönliche Stärken und Interessen geht, auf sich aufmerksam macht, erhält eine Einladung in den zentralen Talent Pool. Hier sind aktuell insgesamt zehn Verbände und Einrichtungen angeschlossen. Diese können dann nach Zustimmung der Bewerber zwölf Monate auf deren Profile zugreifen. So können die Jobexperten der Caritas-Verbände und - Einrichtungen – von Düsseldorf über Köln und Bonn bis nach Grevenbroich – Talente und Jobs zusammen bringen und sich bei einem Matching direkt bei den Bewerbern melden.

Bewerben können sich Jobsuchende aus der Alten- und Krankenpflege, aus dem Kitabereich sowie aus der Sozialarbeit. Aber auch Bewerber/innen aus der Personalverwaltung, Wirtschaft und IT sind beim Caritas DiCV jederzeit gefragt.

„Der Vorteil des gemeinsamen Talent Pools liegt dabei sowohl für die Bewerber als auch für den Caritas DiCV im System: Mit nur einer Initiativbewerbung eröffnen sich die Jobsuchenden gleich mehrere Chancen auf einmal. Zum einen, weil ihr Profil unterschiedlichen Caritasverbänden und deren Einrichtungen zugänglich gemacht wird, zum anderen, weil die Wahrscheinlichkeit steigt, einen Job zu finden, der genau auf die jeweiligen Stärken und Fähigkeiten zugeschnitten ist. Für alle beteiligten Caritasverbände bedeutet der Talent Pool, dass man bei Bedarf schnell auf die passenden Talente zugreifen kann und durch die Talentanzahl im Pool für die jeweilige Stelle ein höheres Matching erzielt werden kann,“  so Steffen Michel, Geschäftsführer, MHM HR. 

Bereits zuvor hatte der Diözesan-Caritasverband (DiCV) für das Erzbistum Köln e.V. zusammen mit weiteren Caritasverbänden und Einrichtungen ein einheitliches Bewerbermanagement-System eingeführt. Ein Teil dieses Projekts war auch der Gemeinsame Talent Pool, bei dem in Kürze weitere Verbände und Einrichtungen zugeschaltet werden und der nun in der Kampagne beworben wird.

 

 

Dein großes TALENT – unser GEMEINSAMER POOL Dein großes TALENT – unser GEMEINSAMER POOL



Immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter

Und dazu gibt es exklusive Einladungen und Freikarten zu HR-Veranstaltungen. Einfach abonnieren und profitieren!


Zur Übersicht

Cookies auf mhm-hr.com: Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.
Einverstanden