KONTAKT

MHM IM PRAXISRATGEBER 03/2011: TALENTSUCHE 2.0

AUFBRUCH. Der "war for talents" verlangt ein Umdenken der Personalabteilungen. Nur wer hier auch technisch mithält, kann sich auf der Erfolgsspurt behaupten.

AUFBRUCH. Der "war for talents" verlangt ein Umdenken der Personalabteilungen. Nur wer hier auch technisch mithält, kann sich auf der Erfolgsspurt behaupten.

Keine Frage: Qualifizierte Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor für ein Unternehmen. Sie bilden die Grundlage für ein gesundes Wachstum, indem sie Innovationen schaffen und umsetzen.

Wer auch in Zukunft erfolgreich sein will, muss deshalb sowohl Talente für sich gewinnen als auch die vorhandenen Mitarbeiter weiterentwickeln, und zwar vorausschauend und kontinuierlich. Das gilt heute mehr als je zuvor. Denn in Deutschland sind qualifizierte Fachkräfte in vielen Bereichen knapp. Zudem ändert sich die Arbeitswelt in einem nicht gekannten Tempo und bringt immer schneller neue Berufsbilder hervor.

Um im "war for talents" siegreich zu sein und auch in Zukunft zu bleiben, muss ein Unternehmen deshalb professionell auftreten und seine HR-Maßnahmen den Bedingungen anpassen...

Lesen Sie hier den gesamten Artikel aus der Sonderveröffentlichung des Personalmagazins "PRAXISRATGEBER".

MHM IM PRAXISRATGEBER 03/2011: TALENTSUCHE 2.0

Zur Übersicht

Cookies auf mhm-hr.com: Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.
Einverstanden